Unser Kunde Thüga hat auch in diesem Jahr wieder auf Europa‘s führender Messe der Energiewirtschaft in Essen Präsenz gezeigt. Von früh bis spät war der Stand mit Gästen gefüllt – über 400 persönliche Termine, mehr als 1.000 Bewirtungen und eine randvolle Standparty haben den Stand zum Leben erweckt.

Um dieses Ziel zu erreichen haben wir für unseren Kunden Thüga ein nachhaltiges Doppelstock-Messekonzept entwickelt, das Mitarbeitern und Besuchern ermöglichte, auf verschiedenen Kontaktebenen in Gespräche in entspannter Atmosphäre zu kommen – und das über mehrere Jahre.

Die Demostationen repräsentierten in diesem Jahr nicht nur die Produkte und Dienstleistungen unseres Kunden, sondern spiegelten auch die weiteren Plusgesellschaften des Unternehmens wider. Mit der Bereitstellung eines großen und offenen Kommunikationsbereiches bot sich zudem eine Gelegenheit, um ungezwungen bei ausgezeichnetem Catering Termine wahrzunehmen. Der Einsatz des Doppelstock-Konzeptes ermöglichte weiterführend eine Nutzung der Fläche sowohl für interne logistische Zwecke, sowie auch für zusätzliche intensive Gespräche in einer Executive Lounge im Obergeschoss.

2025 werden wir wieder mit Thüga in Essen sein und freuen uns schon auf einen weiteren starken Messeauftritt!

— EXPERIENCE BY SERVICE FACTORY.