Convention und Kick-off 2018, Bodystreet

Bali? Bora Bora? Bodystreet Island!

Life is a beach. Zumindest für die über 1.000 Teilnehmer der Bodystreet Kick-off-Veranstaltung 2018, die sich unvermutet auf Bodystreet Island wiederfanden. Während es am Tag zuvor für rund 300 Gäste auf der ERFA Convention International etwas ernster zuging, war am nächsten Abend Beach-Party für alle angesagt.

Die Idee? Eine phantasievolle Insel-Inszenierung im Münchner Robertobeach, die – neben 2.500 Tonnen Sand – jede Menge Möglichkeiten für den Austausch zwischen Franchisepartnern und Mitarbeitern des Fitness-Unternehmens bot. Und wo man wortwörtlich nach dem Motto “ride the winners wave” auf der Motivations-Welle surfte.

Ob Surfsimulator, Palmen-Deko und Surfboard-Shooting-Area für sportive Team-Fotos – hier wurde das Thema Beach-Party voll ausgespielt.

Emotionaler Höhepunkt? Die Verleihung der RICHY-Awards in den Kategorien Respect, Integrity, Customer Focus, Have Fun und Why. Aber auch der Auftritt von “The Voice of Bodystreet”, der besten Mitarbeiter-Stimme, brachte die Menge zum Grooven.

Einhelliges Fazit: die ganz große Welle.

“Unser jährlicher Kick-off Event sorgt für Motivationsschub im gesamten Franchisesystem. Die zwischenzeitlich über 1000 Teilnehmer können hier die Bodystreet Markenwerte spüren und erleben. Die Agentur Service Factory hat uns hierbei perfekt beraten und den Event unglaublich gut inszeniert.”

Matthias H. Lehner, Gründer und Geschäftsführer, Bodystreet GmbH
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif