Festliche Gala zum Innovationspreis 2017, Vodafone

Innovation. Laudation. Vodafone.

Viele Unternehmen schreiben sich Innovationsdenken auf die Fahnen. Aber nur wenige setzen sich so konsequent dafür ein wie Vodafone. Genauer: die Vodafone-Stiftung für Forschung, die bereits seit 1996 innovative Forschungsleistungen auf dem Gebiet der Kommunikationstechnologie fördert.

Dazu wurden zwei hochdotierte Auszeichnungen etabliert: der Innovationspreis für herausragende Wissenschaftler sowie ein Förderpreis für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Eine große Ehre für alle Nominierten – und für die Service Factory, die mit der feierlichen Gala rund um den Festakt betraut wurde.

Das Ergebnis: ein Abend voller Highlights in der Skylounge im 18. Stock der Vodafone-Zentrale. Vom Red Carpet-Empfang über die Inszenierung von Showcases bis hin zum Gala-Menü über den Dächern von Düsseldorf. Der Höhepunkt: die Ehrung von Prof. Dr. Klaus-Robert Müller und Dr.-Ing. Gholamreza Alirezaei.

So hochkarätig wie die Preise war auch das Publikum: prominente Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft – und viele strahlende Gesichter über den Glanzlichtern der Stadt.

team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif
team_gif

“Eine große Gala mit so vielen Prominenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu veranstalten, ist eine echte Herausforderung. Im laufenden Betrieb der Innovation Days und im 18. Stockwerk sogar eine logistische Meisterleistung. Wir haben uns als Gastgeber des Innovationspreises voll und ganz auf das Event-Team der Service Factory verlassen können.”

Susanne Speil, Abteilungsleiterin Brand Events & Incentives, Vodafone GmbH